BRD-Fahrschulen.de   Kontakt   Impressum

Sitemap Partner Presse Werbung Datenschutz

Fahrschulen und Führerschein

Fahrschulen und Führerschein

Fahrschulen und Führerschein

Fahrschulen - Führerschein - News - Verkehrsrecht - Ratgeber - Bussgeld - BLOG

Bußgeldkatalog: Bußgeld unerlaubte Nutzung Handy und Handyverbot

Schon gewusst?
Drei Zahlen funktionieren in der ganzen EU, nämlich die 112. Der Notruf gilt in ganz Europa, nur weiß das keiner! mehr...

Recht und Gesetz
Neues Urteil zum Thema Alkohol vom OLG Bamberg: Atemmessung reicht, weg ist der Lappen! Urteil Atemalkoholmessung

Verkehrsdelikt

Bußgeld, Punkte, Fahrverbot

Rechtswidrige Handy Nutzung als Radfahrer

25 Euro, 0 Punkte, kein Fahrverbot

Rechtswidrige Handy Nutzung als Kfz-Führer

40 Euro, 1 Punkt, kein Fahrverbot

Achtung Fahranfänger: Wer den Führerschein auf Probe besitzt, für den gilt das Bußgeld für unerlaubte Handy Nutzung bzw. das Handyverbot als Verkehrsdelikt Katalog B! Anders als bei einem Verkehrsdelikt Katalog A dürfen hier zwei Delikte begangen werden, bevor ein Aufbauseminar - ASF - angeordnet wird bzw. bei unbelehrbaren Wiederholungstätern gar die MPU droht.

Bußgelder & Bußgeldkatalog Stand 01.02.2009

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Bußgeld: Mehr aus dem Bußgeldkatalog

Bußgeld Abbiegen

Bußgeld Abstand

Bußgeld Alkohol

Bußgeld Anschnallpflicht

Bußgeld Autobahn

Bußgeld Bahnübergang

Bußgeld Fahrerflucht

Bußgeld Fahrzeugmängel

Bußgeld Fußgängerweg

Bußgeld Geschwindigkeit

Bußgeld Grüner Pfeil

Bußgeld Handyverbot

Bußgeld Hauptuntersuchung

Bußgeld Rechtsfahrgebot

Bußgeld Rote Ampel

Bußgeld Sonntagsfahrverbot Lkw

Bußgeld Überholen

Bußgeld Vorfahrt

Alle Angaben ohne Gewähr! © BRD-Fahrschulen.de 2002-2010
Fahrschule eintragen - Eintrag ändern - Eintrag löschen